icon phone

Geschichte des Pius

Geschichte des Pius

1953Die Geschichte des St.-Pius-Gymnasiums beginnt mit einem Internat (Schülerwohnheim). 1953 beschloss der Bischof von Münster, Dr. Michael Keller, auf Initiative des Schulleiters am staatlichen...

Pädagogisches Konzept

Pädagogisches Konzept

Unsere Schule mitten im Grünen: Hier am St.-Pius-Gymnasium bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern Hilfestellung und Orientierung, sich in unterschiedlichen Lern- und Lebensbereichen...

Lernen

Lernen

Einen sinnvollem Umgang mit neuen Medien lernen Alle Klassenräume der Sekundarstufe I und viele Fachräume verfügen bereits über interaktive Tafeln, die direkten Zugang zum Internet bieten. So...

  • Geschichte des Pius

    1953
    Die Geschichte des St.-Pius-Gymnasiums beginnt ...

  • Pädagogisches Konzept

    Unsere Schule mitten im Grünen: Hier am St.-Pius-Gymnasium bieten wir ...

  • Lernen

    Einen sinnvollem Umgang mit neuen Medien lernen

    Alle Klassenräume ...

Stufen

Erfolgreicher Start: Individuelle Stärken entwickeln

Am St.-Pius-Gymnasium steht die optimale Ausbildung in den unterschiedlichsten Lern- und Lebensbereichen im Fokus: von der Erprobungsstufe über die Mittel- bis hin zur Oberstufe. So können alle Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse bis zum Abitur auf Grundlage einer altersgerechten Allgemeinbildung individuelle Stärken entwickeln und diese später in Leistungskursen gezielt ausbauen.

 

Erprobungsstufe (Klassen 5 und 6)

Die Klassen 5 und 6 gelten als Erprobungsstufe. Hier geben wir den Kindern am Ende der Grundschulzeit die Möglichkeit, einen eigenen Lernweg zu finden, der bestmöglich auf ihre individuelle Begabung und das anvisierte Lernoptimum zugeschnitten ist. mehr …

 

Mittelstufe (Klassen 7 bis 9)

In der Mittelstufe sollen die Schülerinnen und Schüler die bis dahin erworbenen Kompetenzen stabilisieren und erweitern – in fachlicher, kultureller, persönlicher und sozialer Hinsicht. Ein weiteres Ziel ist die Vorbereitung auf die Anforderungen in der Oberstufe. mehr …

 

Oberstufe (Sekundarstufe II)

Ab der 10. Klasse legen die Schülerinnen und Schüler ein Ausbildungsprofil für sich fest, das ihren Neigungen und Interessen am besten entspricht. Dies erfolgt über Pflichtfächer, Wahlfächer und Leistungskurse. Unser Ziel: Die individuelle Betreuung bis zum erfolgreichen Abitur. mehr …